Schlagwort-Archive: FRänkischer Anzeiger

Der „Fränkische Anzeiger“ im Dienst des Nationalsozialismus. Aufgeblähte Worthülsen bestimmten die Berichtserstattung – Eine Betrachtung mit kommentierenden Einsprenseln

Von Wolf Stegemann Einer, der es gut verstand, den „Fränkischen Anzeiger“ durch die für viele Zeitungen politisch gefährlichen Klippen der Jahre des Nationalsozialismus zu steuern, war Hans Schneider vom Verlag und von der Buchdruckerei Gebr. Schneider. Er war langjähriger Prokurist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter NS-Propaganda, NSDAP, Presse, Verlage / Schrifttum | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Entnazifizierung (20): Willi Junker, Chefredakteur, NS-Ideologe und Kreispropagandawalter wurde 1948 als unpolitisch zum Mitläufer reingewaschen

Von Wolf Stegemann Er gehörte zu denen, die mit Zustimmung seines Chefs den „Fränkischen Anzeiger“ weiter auf Parteilinie hielt, obgleich die Zeitung nicht zur Parteipresse gehörte. Sein Chef war Hans Schneider und die Rede ist von Wilhelm Johann (Willi) Junker, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Entnazifizierung, Erste Nachkriegsjahre, NSDAP, Presse, Zeitungen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar