Archiv der Kategorie: Religionsgemeinschaften

Bayerischer Landesbischof Hans Meiser 50 Jahre nach seinem Tod als Antisemit in den Brennpunkt gerückt – Heftiger und lang anhaltender Streit um Benennung von Straßen

Von Wolf Stegemann Über ihn ein einigermaßen gerechtes Porträt zu schreiben, ist kaum möglich, zumindest sehr schwer. Denn allzu weit klaffen die aktuellen Analysen von Theologen, Historikern und Kirchenrechtlern über seine Person, seine Amtsführung als erster bayerischer evangelischer Landesbischof in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsche Christen, Erste Nachkriegsjahre, Evangelische Kirche, Kriegsverbrecherprozesse, Personen / Porträts, Religionsgemeinschaften, Religionsgemeinschaften, Straßenumbenennungen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Neuapostolische Kirche diente sich den Nationalsozialisten an – Die Rothenburger Gemeinde ist eine Nachkriegsgründung

Von Wolf Stegemann Die Anfänge der neuapostolischen Christen in Rothenburg ob der Tauber fallen in die frühe Nachkriegszeit, als Teile Rothenburgs noch in Trümmern lagen. 1946 kam die neuapostolische Familie Gollos als Flüchtlinge aus dem ausgebombten Berlin nach Rothenburg und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erste Nachkriegsjahre, Neuapostolische Kirche, Religionsgemeinschaften | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare