Schlagwort-Archive: Irmi Schlör

„Die verschnürten Briefe“ sind nicht nur Zeugnisse der großen Liebe der Eltern, sondern auch des ungebrochenen Festhaltens Fritz Gehringers an der SS-Ideologie über 1945 hinaus

Von Wolf Stegemann Es ist ein schwergewichtiges Buch. Nicht, weil es ganze 1,1 Kilogramm auf die Waage bringt, sondern vom Inhalt her, den, in sich aufzunehmen, dem Leser einiges abverlangt. Wie in ein Bild, in das man „hineingehen“ muss, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufarbeitung, Ehe / Familie, Erinnerungsliteratur, Internierung, Krieg, Personen / Porträts, Reichsarbeitsdienst | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar